Acrylhalbrundstab als Schwallschutz, Schwallschutzleiste 10 x 5 mm 100 cm länge

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelnummer: 0800
Der Halbrundstab dient als Schwallschutz , Wasserabweiser und als Anschlag für Duschwasserabweisprofile oder auch für offene, begehbare Duschen ohne Glastür (Walk In). [mehr]

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,95 € 9,95 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Achtung: Der Acrylschwallstab ist nicht selbstklebend!

Der Halbrundstab dient als Schwallschutz , Wasserabweiser und als Anschlag für Duschwasserabweisprofile oder auch für offene, begehbare Duschen ohne Glastür (Walk In).

Derzeit sind begehbare Duschen voll im Trend, denn das Weglassen einer Duschtasse ist modern und trägt zur Aufwertung des Designs im Badezimmer bei, ist jedoch nicht immer besonders praktisch.

Gerade beim bodengleichen Nassbereich einer begehbaren Dusche kommt die Schwallschutzleiste häufig zum Einsatz, um das Wasser in der Dusche zu halten. Durch die gerade dezente Leiste, die sich durch ihre Transparenz kaum vom Rest der Dusche abhebt, kann sich der Reinigungsaufwand erheblich verringern, denn das Wasser wird dort gehalten, wo es hingehört, nämlich in den Duschbereich.

Das Halbrundprofil ist aus Acryl hergestellt und einsetzbar für alle Duschkabinen, Glasduschen, bodengleichen und barrierefreien Duschen.

Der halbrunde Stab ist 10 mm breit, 5 mm hoch und in einer Länge von 100 cm bei uns erhältlich ( 200 cm Länge nur nach telefonischer Anfrage).

Die Montage bei diesem Produkt ist simpel:
  • Bevor Sie das Profil auf dem Boden befestigen, sollten Sie die Oberfläche reinigen, damit diese trocken, staub- und fettfrei ist.

  • Der Acryschwallstab wird mit transparentem Silikon auf den Fliesenboden bzw. die Duschwanne (Duschtasse) geklebt. Silikon dient als praktischer Dichtstoff, ist temperaturbeständig und wasserabweisend. Tragen Sie das Silikon an der Unterseite des Stabes auf und kleben ihn an die von Ihnen gewünschte Stelle (Für Duschen mit Glastür sollte die Dichtlippe der Duschdichtung ca. 2 bis 3mm des Acrylstabs überdecken!). Sollte beim Andrücken Silikon an den Seiten austreten, entfernen Sie dieses. Das Silikon muss aushärten! Warten Sie unbedingt die vom Hersteller angegebene Trocknungszeit ab!

Passendes Bad-Silikon können Sie HIER bei uns erwerben.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Acrylhalbrundstab als Schwallschutz, Schwallschutzleiste 10 x 5 mm 100 cm länge

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Preis

Duschdichtung richtig schneiden & kürzen

Sie können die Duschdichtung & Gummilippe ganz einfach mit einer Puk-Säge / Rosenschere sowie die Gummilippe mit einem Cutter-Messer auf die passende Länge zuschneiden und kürzen.

Zuerst nutzen Sie ihr altes Dichtprofil als Muster, um das neue Profil exakt nach den Vorgaben zu schneiden & zu kürzen. Das Kürzen des Hartplastik / Kunststoff auf die passende Länge nehmen Sie mir einer Puk-Säge oder einfach einer scharfen Rosenschere vor. Sollten Sie Aussparungen in Ihrem Profil vornehmen müssen, machen Sie dies am Besten mit einem scharfen Cuttermesser (mehrfach nacheinander einritzen).

Sollte die Weichlippe der Länge nach geschnitten werden müssen, nutzen Sie hierfür ein Cutter-Messer oder auch ein Teppichmesser.

Duschdichtung Schneiden & Kürzen

Weitere Informationen finden Sie hier

  • Versand mit UPS
  • 5 Tage Lieferzeit
  • 30 Tage Rückgaberecht